Camino del Norte von Irun nach Montforte de Lemon, 2016 und 2017

Im April 2016 startete ich in Irun auf den Camino del Norte, um den K├╝stenweg zu begehen. Dieses Mal in Begleitung zweier Pilgerfreundinnen aus Frankreich, die ich zehn Jahre zuvor auf der Via Podiensis kennengelernt hatte. Nach 15 Tagen erreichen wir Ribadesella. Da nahm ich im April 2017, diesmal alleine, den Weg wieder auf und erreichte nach 11 Tagen Monforte de Lemon.Die einzelnen Stationen auf dieser Karte entsprechen den Etappenorten, sind also gleichzeitig Ziel- und Startorte.      

 

 

 

ntag1 ntag2 ntag3 ntag4 ntag5 ntag6 ntag7 ntag8 ntag9 ntag10 ntag11 ntag12 ntag13 ntag14 ntag15 ntag16 ntag17 ntag18 ntag19 ntag20 ntag21 ntag22 ntag23 ntag24 ntag25 ntag26 ntag26a ntag26b ntag26c ntag26d